Inge Weise

Vorstandsvorsitzende

Auszeichnungen

Gewinner Förderpreis

Herzlich Willkommen!

Ganz herzlich begrüße ich Sie auf den Internetseiten der Bürgerstiftung Nürnberg. Laufend erhalten Sie hier aktuelle Informationen und viel Hintergrundwissen über die Bürgerstiftung Nürnberg.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Stiftung von Bürgern*innen für die Bürger*innen Nürnbergs. Viele Menschen in Nürnberg sind bereit, Geld und Zeit zu geben, damit Menschen in Nürnberg geholfen wird oder gemeinnützige Projekte in der Stadt unterstützt werden können. Zur Erfüllung dieser Aufgabe ist die Bürgerstiftung Nürnberg mit vielen ehrenamtlichen Helfern*innen tätig.

Auf den folgenden Seiten finden Sie umfassende Infomationen zu den Zielen, Aufgaben und Aktivitäten unserer Stiftung.

Aktuell beschäftigen uns folgende Themen:

"Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt!" - Selbstverpflichtung für Bürgerstiftungen der Bundesrepublik Deutschland.

Um ein klares Zeichen für Toleranz und ein friedfertiges Miteinander zu setzen, hat das Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands eine Selbstverpflichtung unter dem Titel "Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt!" erarbeitet. Auch wir stehen zu diesen Werten.

Kürzlich wurde durch den Vorstand diese Selbstverpflichtung auch für unsere Bürgerstiftung unterzeichnet. weiter...

Der Einsatz im Aktiv-Spielhaus auf der Kinderweihnacht 2019 beim Nürnberger Christkindlesmarkt ist beendet

Zur Kinderweihnacht 2019 übernahm die Bürgerstiftung Nürnberg erstmals die Betreuung im neu gestalteten Häuschen. Inge Weise, Vorsitzende der Bürgerstiftung Nürnberg, sagte bei der Eröffnung zu dem neuen Engagement: "Das ist für uns eine kleine Herausforderung, aber wir machen das sehr gerne und freuen uns auf die Kinderweihnacht". Beides ist aufgegangen. Für unsere 45 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen war es in den 550 geleisteten Stunden zunächst eine Herausforderung, dass es den Kleinen, aber auch den Eltern und dem Spielzeug gut geht. Aber es war auch eine große Freude, den zufriedenen und auch entspannten Eltern und den friedlich und fröhlich spielenden Kindern zuzusehen. Viele positive Gespräche zeigten uns, dass wir es richtig gemacht haben und es allen gut getan hat.  weiter

Unser Projekt "KulturTicketNürnberg" - auch im Jahre 2019 eine Erfolgsstory

80 Kultur-/Sportpartner haben uns im vergangenen Jahr 6.800 Karten (rund 1.600 Karten mehr als in 2018!) zur Verfügung gestellt. Unsere 12 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen vermittelten davon mit Fleiß und Engagement sage und schreibe 6.700 Karten. Allen Beteiligten sagen wir an dieser Stelle ganz herzlichen Dank! Damit konnten wir sehr vielen Menschen eine große Freude bereiten und ihnen ganz außergewöhnliche Erlebnisse ermöglichen, die sie sich ohne diese Hilfe nicht hätten leisten können. Zudem wäre es uns ohne diese Unterstützung nicht möglich, dieses zwischenzeitlich in der Bevölkerung etablierte soziale Projekt fortzuführen. weiter

Mit unserem Projekt "KulturTicketNürnberg" sind wir dem "Dachverband Kulturelle Teilhabe DVKT" beigetreten.

Ziele der hier zusammen geschlossenen derzeit 26 Initiativen sind u. a. , den kulturellen und sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft, Bildung, Integration, bürgerschaftliches Engagement und die Relevanz und öffentliche Wahrnehmung von Kultur in der Gesellschaft zu fördern. (weitere Informationen hier)

Für das Neue Jahr 2020 wünsche ich Ihnen 365 Tage in bester Gesundheit, verbunden mit viel Glück, Freude und Erfolg bei Ihrem Tun.

Gerne können Sie direkt Kontakt zu uns aufnehmen oder uns bei einer unserer öffentlichen Sitzungen besuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre

Inge Weise

Vorstandsvorsitzende

Erster Stiftungsfonds unter dem Dach der Bürgerstiftung Nürnberg

Das Ehepaar Gabriele und Dr. Jürgen Jäger gründete Ende 2017 ihren eigenen Stiftungsfonds  unter dem Dach der Bürgerstiftung Nürnberg . Aus den Erträgen des „Familie Jäger Stiftungsfonds für Kultur und Soziales“  wird bis auf Weiteres das Projekt KulturTicketNürnberg gefördert. weiter