Team Bürgerstiftung

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Bürgerstiftung Nürnberg werden "Team Bürgerstiftung" genannt. Innerhalb dieses Teams gibt es verschiedene Untergruppen bzw. Einzelpersonen, die sich speziellen Aufgaben widmen.

Insbesondere sind hier die Kompetenzteams zur Beurteilung und Betreuung von Projekten zu erwähnen. Innerhalb des Teams der Ehrenamtlichen gibt es beispielsweise auch einen Pressebeauftragten, einen Datenbankverantwortlichen, eine Verantwortliche für öffentliche Veranstaltungen usw.. Je nach Bedarf suchen sich dann diese Personen andere Ehrenamtliche zu ihrer Unterstützung. 

Der Vorstand und die Ehrenamtlichen treffen sich alle 1 bis 2 Monate zu öffentlichen Sitzungen, um anstehende Fördermaßnahmen, den Stand der operativen Projekte und weitere Themen zu besprechen.

Ingrid Hildebrandt

Ingrid Hildebrandt
Mitglied des Stiftungsrates, ehrenamtliche Mitarbeiterin

"Nach dem Tod meines Mannes war es für mich unendlich wichtig, wieder etwas Nützliches zu tun. Mit der Bürgerstiftung kam ich durch einen Freund in Kontakt, der schon lange aktiv mit arbeitete. So  bekam ich die Möglichkeit, mich hier einzubringen. Zuerst habe ich im Büro oder bei anderen administrativen Arbeiten ausgeholfen. Später kam dann die Mitorganisation bei unserem Benefiz-Golfturnier dazu, die Organisation unseres jährlichen Benefiz-Konzertes und diverse Projekte, die mit Kunst zu tun haben.

Inzwischen bin ich 7 Jahre dabei, davon 4 Jahre im Stiftungsrat. Keines der Jahre möchte ich missen.“