Team Bürgerstiftung

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Bürgerstiftung Nürnberg werden "Team Bürgerstiftung" genannt. Innerhalb dieses Teams gibt es verschiedene Untergruppen bzw. Einzelpersonen, die sich speziellen Aufgaben widmen.

Insbesondere sind hier die Kompetenzteams zur Beurteilung und Betreuung von Projekten zu erwähnen. Innerhalb des Teams der Ehrenamtlichen gibt es beispielsweise auch einen Pressebeauftragten, einen Datenbankverantwortlichen, eine Verantwortliche für öffentliche Veranstaltungen usw.. Je nach Bedarf suchen sich dann diese Personen andere Ehrenamtliche zu ihrer Unterstützung. 

Der Vorstand und die Ehrenamtlichen treffen sich alle 1 bis 2 Monate zu öffentlichen Sitzungen, um anstehende Fördermaßnahmen, den Stand der operativen Projekte und weitere Themen zu besprechen.

Rainer Gutsche

Rainer Gutsche
Ehrenamtlicher Mitarbeiter der Bürgerstiftung Nürnberg

"Warum engagiere ich mich für die Bürgerstiftung?"

"Bereits zur Gründung der Bürgerstiftung bin ich dabei, als ich mich nach Beendigung meines Berufslebens nach ehrenamtlichen Engagements umschaute. Bis heute bin ich einen sehr erfolgreichen Weg mitgegangen und wünsche der nächsten Generation, die inzwischen das Ruder übernommen hat, weiterhin großen Erfolg bei ihrem bürgerschaftlichen Engagement."