Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat wird von der Stifterversammlung ernannt. Er wacht über die Einhaltung der Stiftungszwecke. Er bestellt und entlässt die Vorstandsmitglieder, entscheidet über die Entlastung des Vorstands, über die Genehmigung von Jahresabschluss und Wirtschaftsplan, sowie über die Geschäftsordnung des Vorstands.

Von der Stifterversammlung wurden am 18.07.2019 folgende Damen und Herren des bestehenden Stiftungsrates für drei weitere Jahre berufen

- Wolfgang Graf zu Castell-Castell (Vorsitzender, 1. von rechts)

und desweiteren Andreas Rabitz (neu ernannt).

- Petra Edel (Stellvertreterin, 2. von links)

- Prof. Dr. Axel Adrian (3. von links)

- Alexander Brochier (1. von links)

- Sandra Bührke (2. von rechts)

- Ingrid Hildebrandt (Mitte)

- Dr. Thomas Röbke (3. von rechts)

 

 

 

 

 

 

Petra Gumpp

Petra Gumpp
Kontakterin KTN

"Als kulturinteressierte Nürnbergerin finde ich es klasse, dass durch unser Projekt „KulturTicketNürnberg“ auch Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit geboten wird, am sozialen und kulturellen Leben teilzunehmen. Besonders gefällt mir der direkte Kontakt mit unseren Kulturgästen und die daraus resultierenden sympathischen Gespräche."