7. Nürnberger Stiftertag

Das Schwerpunktthema 2019 lautet:  "Teil.Habe.Stiften"

Der Einlass ist um 12 Uhr mit einer kleinen Begrüßungsbewirtung. Der offizielle Teil beginnt mit der Begrüßung durch Harald Riedel (Finanz-und Personalreferent, Stadt Nürnberg) und der Vorstellung der Stifter-Iniative um 12.30 Uhr und endet mit der Verleihung des 6. Nürnberger Stifterpreises (Laudatio: Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly) gegen 17.00 Uhr.

Danach bietet ein abschließender Empfang bei Imbiss und Getränken viele Möglichkeiten für Gespräche und vielfältigen Gedankenaustausch.

Neben einem Impulsvortrag im Rahmen der Themenstellung finden den ganzen Tag über 15 teilweise parallel laufende Foren statt. Eine Programmübersicht erhalten Sie hier und generelle Informationen über die Stiftertage hier.

Alle Stiftungsinteressierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten, siehe hier. Über eine rege Teilnahme freuen wir uns sehr.

Ingrid Hildebrandt

Ingrid Hildebrandt
Mitglied des Stiftungsrates, ehrenamtliche Mitarbeiterin

"Nach dem Tod meines Mannes war es für mich unendlich wichtig, wieder etwas Nützliches zu tun. Mit der Bürgerstiftung kam ich durch einen Freund in Kontakt, der schon lange aktiv mit arbeitete. So  bekam ich die Möglichkeit, mich hier einzubringen. Zuerst habe ich im Büro oder bei anderen administrativen Arbeiten ausgeholfen. Später kam dann die Mitorganisation bei unserem Benefiz-Golfturnier dazu, die Organisation unseres jährlichen Benefiz-Konzertes und diverse Projekte, die mit Kunst zu tun haben.

Inzwischen bin ich 7 Jahre dabei, davon 4 Jahre im Stiftungsrat. Keines der Jahre möchte ich missen.“