Verleihung des Gütesiegels des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Bereits zum 8. Mal in Folge hat die Bürgerstiftung Nürnberg das Gütesiegel des Arbeitskreises Bürgerstiftungen im Bundesverband Deutscher Stiftungen für einen Zeitraum bis zum Jahre 2022 zuerkannt bekommen.

Das Gütesiegel dokumentiert, dass die Bürgerstiftung Nürnberg den im Jahr 2000 vom Arbeitskreis Bürgerstiftungen erarbeiteten und vorgegebenen "10 Merkmalen einer Bürgerstiftung" entspricht.

Die Merkmale besagen u.a. dass eine Bürgerstiftung eine unabhängige, autonom handelnde, gemeinnützige Stiftung von Bürgern für Bürger mit möglichst breitem Stiftungszweck ist. Nachhaltiges und dauerhaftes Engagement sind weitere Themen.

Dagmar Wöhrl

Dagmar Wöhrl
Mitglied des Deutschen Bundestages - Parlamentarische Staatssekretärin a.D.

"Die Bürgerstiftung Nürnberg beweist immer wieder: Nicht die Ellenbogen sind unsere wichtigsten Körperteile, sondern Herz und Verstand! Ehrenamtliches Engagement gehört zum Rückgrat unserer Gesellschaft. Es sorgt für Zusammenhalt und Heimatbewusstsein. Auf ehrenamtliches Engagement kann unsere Gesellschaft nicht verzichten. Auf das Engagement der Bürgerstiftung Nürnberg wollen wir nicht verzichten! Danke für Euren unermüdlichen Einsatz für die Menschen Nürnbergs."