Bezuschusster Mittagstisch für bedürftige Seniorinnen und Senioren

Eine Aktion des Nürnberger Forums Altenhilfe

Als Reaktion auf die stetige Zunahme der von Armut betroffenen Seniorinnen und Senioren hat das Nürnberger Forum Altenhilfe den bezuschussten Mittagstisch für bedürftige Senioren ins Leben gerufen: Nürnberger Seniorinnen und Senioren, die im Besitz des Nürnberg-Passes sind und/oder Anspruch auf Grundsicherung haben, haben die Möglichkeit, einen vergünstigten Mittagstisch bei derzeit 32 bestehenden Anbietern - u. a. Begegnungsstätten und Seniorentreffs - im gesamten Stadtgebiet zu beziehen. Das Essen wird mit 2,- Euro bezuschusst. Bezahlt werden muss nur noch die Differenz zum regulären Preis.

So kommen die Seniorinnen und Senioren in den Genuss einer ausgewogenen und gesunden Kost. Die Zielrichtung dieser Aktion geht aber weit über die Essenseinnahme hinaus. Essen schafft Gemeinschaft, fördert Kommunikation und Begegnung und wirkt somit einer Vereinsamung im Alter entgegen.

 

 

Peter A. Vorgel

Peter A.  Vorgel
Geschäftsführer der ;;;tsm total-sourcing-management

"Ich mag 'meine' Stadt, ich bin hier geboren und sie hat mir viel gegeben. Durch sie bin ich das, was ich bin. Etwas davon möchte ich zurückgeben, so dass auch Gemeinschaftsaufgaben erledigt werden können, ohne immer gleich nach dem 'Staat' zu rufen. Durch die Unterstützung der Bürgerstiftung Nürnberg bin ich mir sicher, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie dringend gebraucht und sinnvoll eingesetzt wird."