Musik im Altenheim Johannis

Einmal im Monat musizieren Studierende der Hochschule für Musik in der Aula der Senioren-Wohnanlage St. Johannis und erfreuen deren Bewohner.

Die Finanzierung wird durch die Aktion Rest-Cent sichergestellt: Die Aktion richtet sich an alle städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereit sind, die Cent-Beträge hinter dem Komma ihres Einkommens an die Bürgerstiftung Nürnberg zu spenden. Jeder Einzelne spendet somit im Monat also maximal 99 Cent. Doch wenn viele mitmachen, summiert sich „das Kleine hinter dem Komma“ im Jahr zu einer stattlichen Summe für die Projekte der Bürgerstiftung Nürnberg.

Wir freuen uns, dass wir aus diesem Geld unter anderem auch dieses generationenverbindende Projekt ins Leben rufen konnten.  

Dr. Maximilian von Grundherr

Dr. Maximilian von Grundherr
Ehrenvorsitzender der Bürgerstiftung Nürnberg

"Als in Nürnberg die Idee entstand, eine Bürgerstiftung zu gründen, war ich von Anfang an begeistert. Mit weiteren Interessenten arbeitete ich eine Satzung aus und übernahm mit Freude für acht Jahre die verantwortliche Leitung als Vorstandsvorsitzender. Jetzt stehe ich meinen Nachfolgern im Amt gerne weiterhin mit Rat zur Seite."