Pressemitteilungen

  • 01.06.2021 - StifterInitiative Nürnberg 2021 - 8. Nürnberger Stifterpreis und Jahresprogramm der Stifter-Initiative Nürnberg „Anstiften zum Stiften“

Die Ende 2010 ins Leben gerufene Stifter-Initiative hat sich das Motto gesetzt: „Informieren – Vernetzen – Ermutigen“. Die Partner der Stifter-Initiative sind die Stadt Nürnberg (Finanzreferat sowie Referat für Jugend, Familie und Soziales), die Sparkasse Nürnberg, die Brochier-Stiftung, die Bürgerstiftung Nürnberg, die HypoVereinsbank und die Ökumenische 10 Stiftungsinitiative. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

  • 20.05.2021 - Bürgerstiftung Nürnberg unterstützt Lilith e.V. - Drogenhilfe für Frauen und Kinder mit 10.000 Euro für „Tischlein deck‘ Dich!

Im Frauencafé von Lilith wird 3x pro Woche für die Besucherinnen und ihre Kinder lecker und gesund gekocht und für alle interessierten Köch-innen und ihre Kinder wird mehrmals im Jahr ein Kochkurs organisiert. Ziel ist es, dass sich Familien in sehr schwierigen Lebenssituationen und mit gesundheitlichen Vorbelastungen trotz schmalen Geldbeutels gut ernähren können, Freude am Kochen und am gemeinsamen Essen entwickeln. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

  • 18.05.2021 - Bürgerstiftung Nürnberg zeigt am „Welttag der kulturellen Vielfalt“ erfolgreiche Kultur-Netzwerke

Die Bürgerstiftung Nürnberg nutzt den „UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt“ am 21. Mai, um neue Nürnberger Kultur-Netzwerke zu fördern, die Erfolge des letzten Jahres zu feiern und den Startschuss für den „KulturRADAUsflug“ abzugeben. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

  • 01.02.2021 - Einweihung unseres Bücherschrankes "Am Eckla" (Ecke Germersheimer Straße/Deidesheimer Straße).

Der Bücherschrank wurde vom Bürgerverein Süd e.V. gemeinsam mit der Bürgerstiftung Nürnberg finanziert und aufgestellt. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

  • 08.12.2020 - "Tischlein, deck' dich - Genussbox-Nürnberg" der Bürgerstiftung Nürnberg bringt (Gaumen-) Freuden und Kulturerlebnisse nach Hause.Je mehr das soziale Miteinander durch die notwendigen Corona-Maßnahmen einschränkt wird, umso vielfältiger sollten die kreativen Alternativen sein, die wir jetzt brauchen. Für kulinarische und kulturelle Glücksmomente sorgt dabei die Bürgerstiftung Nürnberg in der Adventszeit.
    Pressemitteilung siehe hier.
  • 26.11.2020 - "Türchen, öffne dich" - Digitaler Adventskalender der Bürgerstiftung Nürnberg hilft Künstlern und bringt jeden Tag Kultur ins Wohnzimmer.
    Nürnberger Künstler haben in Kooperation mit der Bürgerstiftung Nürnberg einen digitalen Kultur-Adventskalender gestaltet. An den 24 Tagen bis Weihnachten öffnet jeden Tag virtuell ein Türchen mit unterschiedlichem Inhalt. (vollständiger Text mit Foto)
  • 23.07.2020  -  Nachbericht zum Webinar "The Show must go on(line)" Krisen-Webinar für Kreative am 17. Juni 2020 von Dr. OliverTissot
    Mit Unterstützung der Bürgerstiftung Nürnberg konnte am 17. Juni 2020 ein kostenloses Webinar für Künstler und Solo-Selbständige veranstaltet und live gestreamt werden. Über 50 Teilnehmer erhielten eineinhalb Stunden lang Tipps und topaktuelle Infos. (Übernahme von Dr. Oliver Tissot: Foto und vollständiger Text)
  • 05.06.2020  -  "The Show must go on(line)" Krisen-Webinar für Kreative am 17. Juni 2020
    Freischaffende Künstler und Solo-Selbständige sind von der Coronakrise nach wie vor existenziell bedroht. Auf Initiative von Oliver Tissot, Kabarettist, Soziologe und Lachverständiger konnte jetzt ein kostenloses Krisen-Webinar für Kreative, wie Künstler und Solo-Selbständige, entwickelt werden. (vollständiger Text)
  • 16.06.2020  -  Bürgerstiftung Nürnberg und Essigbrätlein unterstützten Kunst- und Kulturschaffende.
    Rund 500 Mal wurde das Angebot von den betroffenen Menschen aus Kunst und Kultur genutzt. (vollständiger Text / Foto)
  • 14.05.2020  -  „Kunst essen“ - Bürgerstiftung Nürnberg und Essigbrätlein unterstützen Kunst- und Kulturschaffende.
    Durch die Coronakrise sind viele Kunst- und Kulturschaffende in starke Bedrängnis geraten. Die Bürgerstiftung Nürnberg wird jetzt gemeinsam mit dem Sterne-Restaurant Essigbrätlein hier die Kunst- und Kulturszene unterstützen. (vollständiger Text)
  • 06.02.2020  -  Wechsel im Vorstand der Bürgerstiftung Nürnberg.
    Nach 10 Jahren erfolgreicher Arbeit als Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Nürnberg hat Inge Weise den Vorsitz jetzt an Theophil Graband übergeben. (vollständiger Text / Foto
  • 19.07.2019  -   Eröffnung des elften öffentlichen Bücherschrankes  der Bürgerstiftung Nürnberg in Nürnberg am Kopernikusplatz
    am Freitag, den 19.07.2019 um 14.00 Uhr. (vollständiger Text)
  • 18.07.2019  -  Eröffnung des zehnten öffentlichen Bücherschrankes  der Bürgerstiftung Nürnberg in Nürnberg- Laufamholz
    in der Grünanlage der Happurger-Straße am Donnerstag, den 18.07.2019 um 11.00 Uhr. (vollständiger Text)
  • 14.07.2019  -  Am Sonntag, den 14. Juli 2019 um 11.00 Uhr laden wir zu unserem 8. Benefiz-Golfturnier beim Golfclub "Am Reichswald" (Schiestlstraße 100, 90427 Nürnberg) ein.
    Wieder gehen rund 80 Golfspieler auf die Runde. Nach rund vier bis fünf Stunden Spielzeit treffen sich die Spieler wieder am Clubhaus zu einem kleinen Imbiss. (vollständiger Text)
  • 04.06.2019  -  Förderpreis in Höhe von 1.000 Euro durch die Stiftung "Aktive Bürgerschaft"
    für das Projekt "Gemeinsam ankommen in unserer Stadt" (vollständiger Text / Fotos: "Stiftung Aktive Bürgerschaft": Bild1, Bild2)
  • 22.05.2019  -  Am Mittwoch, den 22.05.2019 findet ab 11.30 Uhr wieder der beliebte Suppentreff der Bürgerstiftung Nürnberg auf dem Rathausplatz statt.
    Vor fünf Jahren startete der Versuch, Nürnberger Bürger dazu zu bewegen, auf eine Suppe auf dem Rathausplatz vorbeizukommen und damit die Arbeit der Bürgerstiftung zu unterstützen. (vollständiger Text und Flyer).
  • 04.05.2018  -  Am Freitag, den 4.5.2018 wird jetzt der siebte öffentliche Bücherschrank der Bürgerstiftung Nürnberg in Betrieb genommen.
    Initiator für diesen Standort war der Bürgerverein Reichelsdorf-Mühldorf e. V., die Sparkasse hat den Platz zur Verfügung gestellt und die Bürgerstiftung Nürnberg den Schrank finanzie (vollständiger Text)
  • 22.03.2018  -  Flüchtlingskinder aus der Lernwerkstatt laden unter dem Thema ein: „Komm ich zeig Dir, was ich kann“ am Donnerstag, dem 22.03.2018, 15. 00 Uhr bis 16.30 Uhr Witschelstraße 71.
    An mehreren Stationen geht es um Buchstaben und Wörter, um Zahlen, Rechnen, um Deutsch sprechen und Grammatik.  Es gibt Stationen zum Spielen, Malen und Basteln und nicht zuletzt gibt es etwas zu Essen und zu Trinken. (vollständiger Text)

 

Weitere und vor allen Dingen ältere Pressemitteilungen finden Sie in unserem Newsarchiv.

 

 

Peter A. Vorgel

Peter A.  Vorgel
Geschäftsführer der ;;;tsm total-sourcing-management

"Ich mag 'meine' Stadt, ich bin hier geboren und sie hat mir viel gegeben. Durch sie bin ich das, was ich bin. Etwas davon möchte ich zurückgeben, so dass auch Gemeinschaftsaufgaben erledigt werden können, ohne immer gleich nach dem 'Staat' zu rufen. Durch die Unterstützung der Bürgerstiftung Nürnberg bin ich mir sicher, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie dringend gebraucht und sinnvoll eingesetzt wird."