Voraussetzung für die Anmeldung ist der Besitz eines gültigen NürnbergPasses.

Für Menschen mit geringem Einkommen wird in Nürnberg durch das Sozialamt der sogenannte "Nürnberg-Pass" ausgegeben, der insgesamt viele Vergünstigungen ermöglicht.

Lediglich der Besitz eines gültigen "Nürnberg-Passes" ist Voraussetzung für die Anmeldung. Dadurch erübrigt sich für unsere KulturGäste ein aufwendiges Zusammenstellen und Vorlegen von Nachweisen über Verdienste und sonstige Bezüge.

Ist der Nürnberg-Pass abgelaufen ist ohne Aufforderung der Folgepass vorzulegen. Ansonsten ist die Vermittlung von Restkarten nicht mehr möglich.

Staatstheater Nürnberg

Staatstheater Nürnberg
Peter Theiler, Staatsintendant

 

"Wir haben das Projekt KulturTicketNürnberg von Anfang an mit Leidenschaft unterstützt.

Warum?

Weil es uns ein Herzensanliegen ist, jeden Bürger und jeden Interessierten teilhaben zu lassen an dem, was wir lieben: Tanz, Musik, Schauspiel und Oper."

Foto: Ludwig Olah