Voraussetzung für die Anmeldung ist der Besitz eines gültigen NürnbergPasses.

Für Menschen mit geringem Einkommen wird in Nürnberg durch das Sozialamt der sogenannte "Nürnberg-Pass" ausgegeben, der insgesamt viele Vergünstigungen ermöglicht.

Lediglich der Besitz eines gültigen "Nürnberg-Passes" ist Voraussetzung für die Anmeldung. Dadurch erübrigt sich für unsere KulturGäste ein aufwendiges Zusammenstellen und Vorlegen von Nachweisen über Verdienste und sonstige Bezüge.

Ist der Nürnberg-Pass abgelaufen ist ohne Aufforderung der Folgepass vorzulegen. Ansonsten ist die Vermittlung von Restkarten nicht mehr möglich.

Annedore Weschky

Annedore Weschky
Kontakterin

"Seit 2015 bin ich ehrenamtlich als Kontakterin für das „KulturTicketNürnberg“ tätig . Ich habe hierin ein Engagement gefunden, dass meinen Bedürfnissen nach zeitlicher Flexibilität und Unabhängigkeit gerecht wird, bei dem ich meine Kenntnisse im Kunst und Kulturbereich einsetzen kann und das meiner Freude an Kommunikation und Kontakt mit Menschen entspricht."