Unerwartete Spende über 4.000 € von Mercedes Benz für das Projekt "Abenteuer der Berufe"

 

Beim Besuch im Logistikzentrum von Mercedes Benz erhielten die Schüler der Klasse 8 g der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule von Auszubildenden Einblick in die Arbeit in einem Logistikzentrum. Der Besuch bei Mercedes fand im Rahmen des Projekts „Abenteuer der Berufe“ statt, das seit mehreren Jahren maßgeblich unterstützt von der Bürgerstiftung Nürnberg an der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule durchgeführt wird.

Überrascht wurde die Vorsitzende des Vorstandes der Bürgerstiftung Inge Weise von einem großzügigen Scheck der Mercedes Niederlassung in Höhe von 4.000.-€, den  ihr Andreas Rabitz übergab.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie hier.

Barbara Regitz

Barbara Regitz
Stadträtin im Stadtrat der Stadt Nürnberg

"Worte belehren, Beispiele ziehen mit! Der Spruch Senecas trifft in meinen Augen das großartige Engagement der Bürgerstiftung Nürnberg von Menschen für Menschen, denen in vielfacher Hinsicht Unterstützung geboten wird. Zukunftsweisend finde ich als Pädagogin und Bildungspolitikerin in unserer Stadt insbesondere die verschiedensten integrationspolitischen Bemühungen für wie durch das 'Sommercamp'.