Im Rahmen des "FunRun 2015" erhält die Bürgerstiftung Nürnberg eine Spende vom Südwestpark, Nürnberg

Um die 2100 Läufer/-innen und Nordic Walker - darunter viele Kinder und Jugendliche – absolvierten beim "FunRun 2015" am 11.06.2015 bei angenehm sonnigem Wetter die maximal 9,9 Kilometer langen Strecken locker ohne überzogenen Leistungsdruck. Nach dem Finish wurden in den angrenzenden Grünanlagen bei Live-Musik der „Motor City Monkey Hunters“ mit fränkischen oder exotischen Spezialitäten noch lange bis in die späten Abendstunden gefeiert.

Für gemeinnützige Zwecke wird beim "FunRun Südwest" traditionell ein Teil der Startgebühren als Spende abgeführt. Heuer wird die Arbeit der Bürgerstiftung Nürnberg unterstützt. Dafür sagen wir Herrn Daniel Pfaller, Südwestpark-Geschäftsführer, herzlichen Dank.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte direkt der Homepage des Süd-West-Parks.

Prof. Dr. Magdalena Michalak

Prof. Dr. Magdalena Michalak
FAU Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Didaktik des Deutschen als Zweitsprache/ Department Fachdidaktiken (Foto: FAU/Georg Pöhlein)

"Das Sommercamp bietet eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten in der Region: Die SchülerInnen können ihre sprachlichen und allgemeinen Kompetenzen erweitern und lernen mit der deutschen Sprache selbstbewusst umzugehen. Die studentischen Förderlehrkräfte sammeln wertvolle Praxiserfahrungen, die sie in ihrem späteren Berufsleben nutzen können. Das Projekt bietet uns auch die Möglichkeit, neue didaktische Ansätze für Deutsch als Zweitsprache und  den sprachbewussten Unterricht zu entwickeln und zu erproben."