Finanziell schwierige Zeiten für Stiftungen

Artikel von Ngoc Nguyen im NZ vom 04.09.2013

NÜRNBERG - Drei Wochen vor dem 3. Nürnberger Stiftertag befinden sich viele Stiftungen in finanziellen Schwierigkeiten. Geringe Verzinsung sowie Inflation zwingen die Verwalter dazu, in riskantere Anlagen zu investieren.

Gesamten Artikel in der NZ lesen

Dr. Ulrich Maly

Dr. Ulrich Maly
Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg

"Nürnbergs Bürgerschaft mag ihre Stadt - mehr als die Bürger anderer Städte ihre jeweiligen Heimatorte. Das kommt durch Vielerlei zum Ausdruck: Engagement für die Altstadt oder Nürnbergs Umwelt, Leidenschaft für den Club und auch durch den Stolz, andernorts über seine Heimat erzählen zu können. Und vor allem durch gesellschaftliches Engagement: Menschen mit Zeit, mit Ideen, mit Geld finden sich in der Bürgerstiftung Nürnberg zusammen und arbeiten gemeinsam mit an der Zukunft der Stadt - und das in der großen Stiftertradition der "Bürgerstadt" Nürnberg."