Ein Beruf mit vielen Facetten

Artikel von SABINE EBINGER auf www.nordbayern.de vom 24.01.2013

 

Altenpflege: Schüler begleiten das Personal im Pflegezentrum Sebastianspital -

NÜRNBERG - Der Einstieg ins Berufsleben ist für Haupt- und Mittelschüler oft schwierig: Bitter ist die Erkenntnis, wenn das Anforderungsprofil der Firmen nicht zu den eigenen Fertigkeiten passt. Ein interessantes Projekt läuft an der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule: Hier schnuppern die Kinder schon ab der fünften Klasse regelmäßig ins Berufsleben. Nun haben Schüler der achten Klasse das Pflegezentrum Sebastianspital besucht.

Gesamten Artikel auf www.nordbayern.de lesen

Monika Gorbahn

Monika Gorbahn
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Nürnberg

"Es macht mir Freude, mich für die Bürger meiner eigenen Stadt einzusetzen. Ich kann Berufserfahrung einbringen und mit vielen engagierten Menschen zusammenarbeiten. Projekte zu organisieren und begleiten ist eine sehr schöne Aufgabe, da dies vielen Menschen zu Gute kommt."