"1.000.000 Euro für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt" - unser Erfolg seit der Gründung im Jahr 2001!

So viele Finanzmittel zusammen mit sehr viel ehrenamtlichem Engagement mobilisierte die Bürgerstiftung Nürnberg seit ihrer Gründung im Jahr 2001 für unsere Stadt.

Aus diesem Anlass wird die "Bürgerstiftung Nürnberg" auf Einladung  der Stadt und der Stifter-Initiative Nürnberg am Freitag, den 21. September, um 17 Uhr  im Rahmen einer abwechslungreichen Festveranstaltung mit anschließendem Empfang im Historischen Rathaussaal gewürdigt.

Alle Stiftungsinteressierten sind dazu herzlich eingeladen.

Weitere Informationen:

- Information der Stifterinitiative Nürnberg

- Artikel in der Zeitschrift "Blitz" vom 15.09.2018

- Artikel im Magazin "magazin66", Ausgabe 3/2018

- Einladungsschreiben der Stadt Nürnberg, Der Oberbürgermeister

Dagmar Wöhrl

Dagmar Wöhrl
Mitglied des Deutschen Bundestages - Parlamentarische Staatssekretärin a.D.

"Die Bürgerstiftung Nürnberg beweist immer wieder: Nicht die Ellenbogen sind unsere wichtigsten Körperteile, sondern Herz und Verstand! Ehrenamtliches Engagement gehört zum Rückgrat unserer Gesellschaft. Es sorgt für Zusammenhalt und Heimatbewusstsein. Auf ehrenamtliches Engagement kann unsere Gesellschaft nicht verzichten. Auf das Engagement der Bürgerstiftung Nürnberg wollen wir nicht verzichten! Danke für Euren unermüdlichen Einsatz für die Menschen Nürnbergs."